Rechtsanwaelte Kosmidis + Partner - Rechtsanwalt in Griechenland Deutschland Thessaloniki Stuttgart AthenDeutsche und griechische Anwälte in Griechenland Deutschland Thessaloniki Stuttgart Athen

Rechtsanwalt in Griechenland Anwaltsgesellschaft Kosmidis & Partner Sitemap gesellschaftsrecht.gr

Verweise

Sitemap

Das kodifizierte griechische Gesetz 3190/1955
"Über Gesellschaften mit beschränkter Haftung"
(Griechisches GmbH-Gesetz, Regierungsanzeiger FEK A' 91/16.4.1955)

Übersetzung aus dem Griechischen

Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (G.m.b.H.) in Griechenland
(griechisch: Εταιρία Περιορισμένης Ευθύνης bzw. Ε.Π.Ε.)

Gemäß Artikel 3 des griechischen Gesetzes N. 3190/1955 ist die Gesellschaft mit beschränkter Haftung grundsätzlich eine Handelsgesellschaft, auch wenn ihr Zweck kein Handelsunternehmen ist, wobei jedoch die Ausübung bestimmter Aktivitäten ausdrücklich untersagt bzw. anderen Gesellschaftsformen vorbehalten ist (Bank-, Versicherungs- und Kreditwesen, Verwaltung von Wertpapierdepots und Investment-Fonds, Aktivitäten auf dem Sportsektor etc.). Zu den wesentlichen Merkmalen der griechischen GmbH (EPE) zählen:

  • Moderater Kapitalbedarf für die Gründung der Gesellschaft und Möglichkeit zum Einbezug von Sacheinlagen.

  • Stückelung des Kapitals in Beteiligungsanteile, die sich aus Gesellschaftsanteilen im Wert von mindestens je 30 Euro oder einem ganzen Vielfachen dieses Betrages zusammensetzen.

  • Konkrete Auflagen bezüglich der Publizität sowohl während der Gründung als auch des gesamten Bestehens der Gesellschaft.

  • Vorbestimmte Bestandsdauer Gesellschaft, wobei jedoch die eventuelle Unterlassung einer Festlegung der Bestandsdauer nicht zur Nichtigkeit der Gesellschaft führt.

  • Die Gesellschaft haftet nur mit ihrem Kapital und die Gesellschafter haften nur mit ihrer Einlage.

  • Fassung von Beschlüssen mit einer Mehrheit von über 50% der mehr als die Hälfte des gesamten Gesellschaftskapital vertretenden Gesellschafter.

  • Existenz zweier Organe (Gesellschafterversammlung, Geschäftsführer)

  • Die Gründung einer griechischen Gesellschaft mit beschränkter Haftung bedarf obligatorisch der notariellen Beurkundung (+ Anwaltszwang).

Seit Mitte 2013 ist für die Gründung einer griechischen GmbH kein Mindestkapital erforderlich. Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung kann auch von nur einer einzigen natürlichen oder juristischen Person gegründet werden. Ebenfalls ist die Umwandlung einer bereits bestehenden GmbH in eine Gesellschaft mit nur einem Gesellschafter möglich.

Weiterführende Informationen mit Bezug zu dem griechischen Gesellschaftsrecht bieten die Beiträge Die GmbH & Co KG (EPE & Sia EE) in Griechenland und Gesellschaftsformen in Griechenland.

Kosmidis & Partner Anwaltsgesellschaft:
P.O. BOX 17, 57004 Nea Michaniona (Chalkidiki / Thessaloniki)
Telefon:  +30 23920 57167
Telefax:  +30 23920 57619
E-Mail:

Ges.-Reg.-Nr.: LG Thessaloniki 90010
Steuernummer: 998933736 FA Kalamaria
Anbieterkennzeichnung: Impressum & Disclaimer

Berufsbezeichnungen:
- Rechtsanwalt (verliehen in Deutschland)
- Dikigoros (verliehen in Griechenland)
 

Berufsrechtliche Regelungen:
  - Griechisches Anwaltsgesetz (Kodikas Dikigoron)
  - Berufsregelungen der Rechtsanwδlte der EU
  - Regelungen der Bundesrechtsanwaltskammer

© 2006 Kosmidis & Partner Anwaltsgesellschaft
... qualifizierter Partner in deutsch - griechischen Rechtsfragen